BRÜCKENSCHLAG Südösterreich

Das Bildungsprogramm BRÜCKENSCHLAG bietet Lernerfahrungen aus einem besonderen Perspektivenwechsel. Führungskräfte werden für eine Woche zum Praktikanten in einem völlig fremden Arbeitsalltag. Eine Woche, die unvergessliche und prägende Erfahrungen ist garantiert.

Wechseln Sie 2016 für eine Woche die Seiten!

Jetzt anmelden zum Erfahrungslernen
zwischen Business und sozialen Welten im Jahr 2016. Brückenschlag inkludiert ein Vorgespräch zur Auswahl des Einsatzortes, Start- und Transferworkshop, die Begleitung während der Woche und ein Abschlussgespräch vor Ort. Bei Fragen melden Sie sich bitte unter 0463/507755-0. InteressentInnen können Sie sich laufend für ihren BRÜCKENSCHLAG anmelden.
 


Bildungsprogramm BRÜCKENSCHLAG - Sommerrunde 2016 - Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!
 

Alle Informationen zu Terminen, Einsatzorten, Ablauf,firmeninternen Brückenschlägen und für Ihre Anmeldung:

BRÜCKENSCHLAG Allgemeine Informationen | Folder(pdf)

 


Erfolgreiches Management in schwierigen Situationen
Brückenschlag für Führungskräfte aus Unternehmen | Folder (pdf)

Brückenschlag ist ein Training für Führungskräfte, Nachwuchsführungskräfte und ProjektleiterInnen aus Unternehmen, die ihre Führungskompetenz in einem ungewöhnlichen Umfeld erleben möchten. Sie arbeiten eine Woche in einer sozialen Einrichtung, lernen dabei andere Lebenswirklichkeiten kennen und entwickeln Sensibilität für soziale und zwischenmenschliche Problemlagen. Der direkte Kontakt mit Menschen in schwierigen Situationen ist eine Herausforderung, durch die wichtige Erfahrungen für die persönliche und berufliche Weiterentwicklung gewonnen werden.
 


Erfolgreiches Management in wirtschaftlich herausfordernden Zeiten
Brückenschlag für Führungskräfte aus gemeinnützigen Organisationen | Folder (pdf)

Brückenschlag ist ein Training für Führungskräfte und ProjektleiterInnen aus Organisationen, die ihre Fachkompetenz im Umfeld des Profitsektors spezifisch erweitern möchten. Sie wechseln für eine Woche zum Erfahrungslernen vorab definierter Managementkompetenzen in ein Unternehmen und lernen dabei andere Arten und Mechanismen der Unternehmensführung kennen. Aus dem direkten Kontakt mit ExpertInnen aus dem Profitbereich resultieren zudem wichtige Erfahrungen für die eigene persönliche und berufliche Weiterentwicklung.
 

Brückenschlag ist ein starkes Bildungsprogramm für starke Führungskräfte - Weiterbildung, die bleibt.

Das in Vorarlberg 2002 entwickelte Bildungsprogramm ermöglicht Erfahrungslernen der besonderen Art: Führungskräfte aus Betrieben und Sozialeinrichtungen wechseln eine Woche in den jeweils anderen Arbeitsalltag.

Soziale Kompetenz lässt sich nicht wie Fachwissen erlernen. Brückenschlag bietet Erfahrungslernen in oft als konträr empfundenen Arbeitswelten. Die Auslotung der eigenen Grenzen und die Beschäftigung mit dem Ungewohnten stärken nicht nur persönliche und soziale Fähigkeiten, sondern auch die Innovationsfähigkeit.

Brückenschlag schärft die Wahrnehmung, macht hellhörig für soziale Fragen und schafft Einblicke in fremde Lebenswelten. Die Teilnehmer werden mit Menschen und Lebenswelten konfrontiert, die ihnen fremd sind und so Erfahrungen möglich, die der eigene Alltag nicht bietet.
 


Der Ablauf Ihres Brückenschlags:

1. Anmeldung zur Teilnahme am Bildungsprogramm Brückenschlag - gerne vorab telefonisch (auch firmenintern ab 4 Teilnehmerinnen). Vorgespräche zur Klärung des passenden Einsatzortes.

2. Startworkshop (3-stündig) zur guten Vorbereitung - Sie lernen Ihre/n EinsatzbetreuerIn kennen und vereinbaren Ziele und Ablauf.

3. Die Brückenschlagwoche (5 Tage): Der Termin wird individuell vereinbart und ist durchgängig betreut. Abschlussgespräch vor Ort.

4. Transferworkshop (3-stündig), nachdem alle Brückenschlag-Einsätze abgeschlossen sind. Reflexion der gewonnenen Erfahrungen - um diese wirksam in den Berufsalltag zu integrieren.
 


Detailierte Informationen sowie viele Erfahrungsberichte finden Sie auch auf www.brueckenschlag.org

 
Die Kosten:
€ 1.250 pro Person bzw. € 980 zzgl. USt für Mitglieder des Verantwortung zeigen! Netzwerkes.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!
 





"Brückenschlag ist eine Möglichkeit zur persönlichen Weiterentwicklung, die ich aus voller Überzeugung weiterempfehlen kann."
Michaela Sapetschnig
Leiterin Kelag-Personalmanagement






 
Verantwortung zeigen! Netzwerk | STRASSER & STRASSER | Mail: kontakt(at)verantwortung-zeigen.at | Tel.: +43(0)463|507755-0
VZ! finanziert sich über die Beiträge der Netzwerkunternehmen und arbeitet ohne öffentliche Mittel. Ein Danke allen, die mit dabei sind!