4. Dezember 2019, Graz.

Frisch gestrichen ins neue Jahr

Das Aloisianum der Caritas in Graz ist eine therapeutische Wohngemeinschaft für alkoholkranke Menschen. Bis zu 18 Männer und Frauen finden hier auf Zeit eine unterstützende Bleibe. Im großen Haus in der Herrgottwiesgasse gibt es immer viel zu tun – immer wieder helfen auch die Bewohner mit. Und doch bleibt so manche handwerkliche Neuerung im Alltag auf der Strecke. So hat das Team des Aloisianum für den Adventkalender von Verantwortung zeigen! den Wunsch nach Unterstützung formuliert, einige Räume neu auszumalen und die Vollholzbetten in den Wohnbereichen neu mit Lasur einzulassen. Und diesen Wunsch erfüllt ein siebenköpfiges Team von Mitarbeitern der KNAPP AG aus Hart bei Graz gerne. An vielen Stellen sind sie für einen Tag hier im handwerklichen Einsatz und werden dabei auch von einigen Bewohnern unterstützt. „Es ist für uns eine große Hilfe, dass ihr hier seid“, bedankt sich Franz Hojas, der für die Koordination im Haus und die Haustechnik zuständig ist.

„Für mich ist es auch ein Bewusstmachen, wie sensibel unser gesellschaftliches Gefüge ist“, meint Harald. Und sein Kollege Alexander ergänzt: „Ich bin unserer Firma dankbar, dass wir die Gelegenheit bekommen, uns für solche Anliegen zu engagieren. Das macht wirklich Freude und bietet uns neue Einblicke. Ich bin gerne das nächste Mal wieder dabei.“ Und dazu wird sicher wieder Gelegenheit sein, das nächste Mal ist schon bei den Engagementtagen im kommenden Juni…

 

Der Tag findet statt im Rahmen des Adventkalenders des Netzwerks Verantwortung zeigen!, einem Verbund von Unternehmen und Organisationen, die sich mit konkreten Aktionen für verantwortliches Wirtschaften und guten sozialen Zusammenhalt im Land stark machen. 80 Unternehmen sind Partner des Netzwerks,  KNAPP ist heuer zum wiederholten Male aktiv dabei.

Mehr über alle Projekte finden Sie auf der Facebookseite www.facebook.com/verantwortung.zeigen/

 

zum Fotoalbum

 

Hier geht’s zum WOCHE Steiermark Beitrag

Hier geht’s zum Kleine Zeitung Beitrag