4. Dezember 2019, Klagenfurt.

Kleine Sessel und lachsrosa Wände

„Die Stunden bringen das Geld, sagt man“,  lacht Martin, nachdem am Vormittag in der Kita Schleppealm des Hilfswerk Kärnten viel Zeit damit vergeht, die richtige Farbe für die Wände des Bewegungsraumes zu mischen. Es soll nicht Rosa sein, lieber ein schönes Lachsrosa, so wünschen es sich Kinderpädagoginnen. „Und zwei Wände des Raumes machen wir besser weiß“, beraten sie weiter.

Heute sind im Hilfswerk zehn besondere Handwerker im Einsatz: es sind Führungskräfte und Lehrlinge der KMF Maschinenfabriken aus Villach. Ein Teil der Gruppe ist für das Ausmalen zuständig; die Anderen haben es sich zur Aufgabe gemacht, die ohnehin schon kleinen Holzsesselchen noch ein wenig zu kürzen, damit auch die ganz Kleinen sicher an den Tischen sitzen können.

„Wir sind ein Handwerksbetrieb, deshalb suchen wir uns bei den Verantwortung zeigen! Aktionen immer auch etwas Handwerkliches aus, wo wir uns engagieren können. Hier können wir unsere Fähigkeiten gut einbringen und zugleich nehmen wir und besonders auch unsere Lehrlinge neue Eindrücke mit nach Hause“, erklärte Christina Papitsch, die das Projekt firmenintern wieder ausgezeichnet vorbereitet hat. „Es ist schon eine schöne Abwechslung von der Firma“, bestätigt der angehende Zerspanungstechniker Elias stellvertretend für seine jungen Kollegen. „Und wir sind ein starkes Team hier, das ist eine tolle Erfahrung für uns“, meint er außerdem und gleich schleift er weiter an den millimetergenau gekürzten Sesselbeinen. Dann kommen noch die Filzkappen drauf. Damit alles perfekt ist – und das wird es auch.

 

Der Tag findet statt im Rahmen des Adventkalenders des Netzwerks Verantwortung zeigen!, einem Verbund von Unternehmen und Organisationen, die sich mit konkreten Aktionen für verantwortliches Wirtschaften und guten sozialen Zusammenhalt im Land stark machen. 80 Unternehmen sind Partner des Netzwerks, KMF Maschinenfabriken ist heuer zum wiederholten Male aktiv dabei.

Mehr über alle Projekte finden Sie auf der Facebookseite www.facebook.com/verantwortung.zeigen/

 

zum Fotoalbum

 

Hier geht’s zum Kärntner WOCHE Beitrag

Hier geht’s zum Kleine Zeitung Beitrag