12. Dezember 2019, Klagenfurt.

Viel weiße Farbe, Tore & Brezeln

Wie kleine und große Astronauten sahen ein Mitarbeiterteam von Lam Research und die Kinder des Jugendzentrums der Pfarre St. Josef in der Siebenhügelstrasse aus, als sie gemeinsam den Bewegungsraum sanierten.

„Der Bewegungsraum war wirklich schon in einem erbarmungswürdigen Zustand“, gesteht Pater Herbert Salzl leicht zerknirscht und wir sind heilfroh, so ein tolles Unternehmen gefunden zu haben, dass uns nun bei der Renovierung behilflich ist. Es wurde abgeklebt, Farbe aufgetragen, viel gelacht, einander geholfen und danach gemeinsam riesige Jausenbrezel verspeist.

„Das müssen wir öfters machen“, strahlt Niederlassungschef Walter Lerch von Lam Research über dieses Projekt, „es gibt kein besseres Teambuildingevent als gemeinsam handwerklich für eine gute Sache tätig zu sein“. Sein Managementteam in Aktion außerhalb der beruflichen Komfortzone zu sehen, macht dem Geschäftsführer sichtlich Spaß. Spaß macht es aber auch mit den Kindern bei der gemeinsamen Jause über Gott und die Welt zu plaudern und Selfies für das Erinnerungsalbum zu machen.

Die Kinder sind über so viel Aufmerksam ganz aus dem Häuschen. „Die Tore sind so cool“, freuen sich die Kids. „Die Wand war von den vielen Ballschüssen so kaputt, dass wirklich gröbere Ausbesserungsarbeiten notwendig waren“, verrät Petra Frierrs, Manager Employee Services bei Lam Research. „Da haben wir uns gedacht, wir schenken auch ein paar Fußballtore – vielleicht finden ja ein paar Bälle ihren Weg nun ins Tor“, lacht sie verschmitzt. „Für uns im Engeneeringbereich wird natürlich Sicherheit groß geschrieben, deshalb werden auch noch die Säulen im Raum verkleidet, wenn schon denn schon“.

„Wir haben auf unseren Arbeitsanzügen extra „lamcare“ draufgeklebt, weil es uns eine große Freude macht zu helfen und auch gleich das Ergebnis zu sehen. Und wenn es wie in diesem Fall noch so gelungen ist und so viel Spaß gemacht hat, machen wir es gerne wieder“, meint das Team einstimmig. Darauf freuen wir uns.

 

Der Tag findet statt im Rahmen des Adventkalenders des Netzwerks Verantwortung zeigen!, einem Verbund von Unternehmen und Organisationen, die sich mit konkreten Aktionen für verantwortliches Wirtschaften und guten sozialen Zusammenhalt im Land stark machen. 80 Unternehmen sind Partner des Netzwerks, Lam Research ist heuer zum ersten Male aktiv dabei.

Mehr über alle Projekte finden Sie auf der Facebookseite www.facebook.com/verantwortung.zeigen/

 

zum Fotoalbum

 

Hier geht’s zum Kärntner WOCHE Beitrag

Hier geht’s zum Kleine Zeitung Beitrag