Einander einmal selbst Wichtel sein

 

Etwas Besonderes wollten einander die Kundinnen und Kunden der Lebenshilfen Soziale Dienste, die im Wohnhaus in der Waldertgasse in Graz wohnen, heuer zu Weihnachten schenken. Die Haussprecherin Gudrun Lorentschitsch und ihre Kollegin Carina, beide KundInnenvertreterinnen haben mit ihren Betreuern im Vorfeld besprochen, dass damit die ganze Gruppe einander Freude bereiten könnte. Dafür sind aber natürlich Geschenke gebraucht. Der Leiter des Wohnhauses Johannes Werschitz hat dann kurzerhand diesen Wunsch nach Wichtelgeschenken ans Verantwortung zeigen! Büro geschickt.

Und weil diese Wünsche an viele engagierte Unternehmen gehen, hat sich die KNAPP AG entschlossen, diesen Wunsch nach Wichtelgeschenken heuer zu übernehmen. „Es war für uns eine gute Möglichkeit, dass die KollegInnen trotz Lockdown dezentral die Geschenke besorgen und dann in einem Besprechungsraum abgeben konnten. Und heute bringen wir sie zu euch“, sagt Katrin Pucher, Vicepresident der KNAPP AG, die mit ihrem Kollegen Harald Gauster in die Waldertgasse zur Übergabe gekommen ist.
„Aber ihr geht nicht mit leeren Händen zurück, wir möchten euch gerne etwas zurückschenken“, so Johannes Werschitz. Carina und Gudrun haben mit dem Praktikanten Valentin Marmeladen eingekocht und alle bekommen ein süßes Dankeschön mit ins Unternehmen. Zudem sind schon Pläne für kommenden Sommer geschmiedet. Wenn es wieder heißt, miteinander Verantwortung zeigen!

 

Das Projekt findet statt im Rahmen des Adventkalenders des Netzwerks Verantwortung zeigen!, einem Verbund von Unternehmen und Organisationen, die sich mit konkreten Aktionen für verantwortliches Wirtschaften und guten sozialen Zusammenhalt im Land stark machen. 80 Unternehmen sind Partner des Netzwerks, die KNAPP AG und die Lebenshilfen Soziale Dienste sind schon Jahre aktiv dabei.

Mehr über alle Projekte finden Sie auf der Facebookseite www.facebook.com/verantwortung.zeigen/ und auf LinkedIn https://www.linkedin.com/company/verantwortung-zeigen

#verantwortungzeigen #vzadventkalender2020 #engagierteunternehmen #gemeinsamgutestun

 

Fotogalerie

Hier geht`s zum WOCHE Beitrag

Hier geht`s zum Kleinen Zeitung Beitrag

 

Mehr über alle Projekte finden Sie auf der Facebookseite www.facebook.com/verantwortung.zeigen/ und auf LinkedIn https://www.linkedin.com/company/verantwortung-zeigen

#verantwortungzeigen #vzadventkalender2020 #engagierteunternehmen #gemeinsamgutestun