27. Juni 2021, Moosburg.

Was für ein Spektakel

„Wir können einfach nur Danke sagen“! Sichtlicht gerührt ist Carmen Osman vom SOS Kinderdorf über soviel Liebe und Engagement welches die MitarbeiterInnen der Kärntner Sparkasse den Mädchen aus dem SOS Kinderdorf bei ihrem VZ Engagmentprojekt entgegenbringen. Kurzerhand wurde in Moosburg ein Saal der evangelischen Gemeinde umgebaut als Bühne, Ankleide und Schminkzentrum. Nina Kalt-Miklin, Blazenka Luar, Ines Kriegl, Kerstin Schrittwieser und Lisa Marie Lesiak von der Kärntner Sparkasse haben tief in ihre Schminkuntensilien und Kleiderschränke gegriffen und den Mädchen damit einen Herzenswunsch erfüllt. Es gab Beauty- und Stylingtipps – die glücklichen und strahlenden Gesichter sprechen Bände. Es wurde aber auch eine kleine Aufführung einstudiert und als krönender Abschluß präsentiert. Dazu kostümierte sich auch der einzige Junge in der Truppe und wurde dafür mit viel Beifall belohnt! „Es hat soviel Spaß gemacht, dass müssen wir unbedingt wiederholen“, meinte das lebenslustige Team der Kärntner Sparkasse. Ideen für ein nächstes Mal gibt es schon!

zum Fotoalbum

 

Das Projekt findet statt im Rahmen der Engagementprojekte des Netzwerks Verantwortung zeigen!, einem Verbund von Unternehmen und Organisationen, die sich mit konkreten Aktionen für verantwortliches Wirtschaften und guten sozialen Zusammenhalt im Land stark machen. Mehr als 80 Unternehmen sind Partner des Netzwerks.

Mehr über alle Projekte finden Sie auf der Facebookseite www.facebook.com/verantwortung.zeigen/ und auf LinkedIn https://www.linkedin.com/company/verantwortung-zeigen