Sto Ges.m.b.H.

Die Sto Ges.m.b.H. ist eine Tochterfirma der Sto SE, dem Weltmarktführer im Bereich Wärmedämmverbundsysteme. Die Kernkompetenz von Sto, das Wärmedämm-Verbundsystem, stellt für sich bereits einen Beitrag zum Klimaschutz dar: hocheffektive Wärmedämmung spart Heizenergie und eine große Menge an CO2. Die gedämmte Gebäudehülle schützt außerdem die Bausubstanz und trägt so zum Werterhalt des Gebäudes bei. Hochleistungs-Beschichtungen nach den Wirkprinzipien der Natur sorgen für die Langlebigkeit von Fassaden.

Als Technologieführer für die menschliche und nachhaltige Gestaltung gebauter Lebensräume möchten wir den Anforderungen unserer Kundinnen und Kunden ebenso wie jenen der Umwelt gerecht werden. Daher richten wir unser Kerngeschäft systematisch nachhaltig aus und entwickeln uns auch als Unternehmen ständig weiter. Mit der Initiative „StoClimate“ bekennt sich Sto zur Nachhaltigkeit als umfassendes Prinzip, das die Unternehmensphilosophie ebenso wie die Produktstrategie prägt. StoClimate steht einerseits für klimaneutrales Handeln von Sto als Unternehmen und weltweitem Technologieführer, andererseits für eine klimaneutrale Produktlinie, die Sto als Branchenvorreiter auf den Markt bringt.

Bewusst bauen

Aktionen und News

Advent 2023 | Sto & Caritas Kärnten

, , ,
Miteinander Sterne schauen 13. Dezember 2023, Klagenfurt/Villach Das war das perfekte Projekt für einen verregneten und nassen Dezembertag: Ein Team von Sto Österreich und die mehr als 25 Kinder des Lerncafe Infineon der Caritas aus…

Advent 2023 | Sto & Sozialmarkt Kärnten

, , ,
Mit viel Herz und Hausverstand 6. Dezember 2023, Villach „Wir wollten heuer mit der Auswahl unseres Verantwortung zeigen! Engagements einfach allen Kolleginnen und Kollegen die Möglichkeit geben, mitzuwirken“, erzählt Johann Rauter…

Advent 2023 | Sto & Caritas LC Concordia

, , ,
Feuerwerk im Kopf 23. November 2023, Klagenfurt „Schau mal, der kleine rote Teil könnte passen“, erklärt Tanja Mletschnig mit ruhiger und warmer Stimme von Sto den Kindern des Lerncafe Concordia der Caritas Kärnten, als sie im Rahmen…