12. Februar 2020, Graz.

Er funktioniert wieder, der liebgewonnene alte „Wurli“! Letztes Jahr hat sich Mosaik bei den Engagementtagen gewünscht, den beliebten, jedoch leider kaputten Wurlitzer des Schulheims wieder funktionsfähig zu machen und möglichst originalgetreu wieder zu herzustellen. Ein Team der ams AG hat dies möglich gemacht; nun konnte der “Wurli” am 12. Februar 2020 wieder übergeben werden. Die ams AG wünscht viel Freude mit dem Wurlitzer – und das wünscht das Team von Verantwortung zeigen! auch.